SENDETERMIN Di., 22.11.22 | 20:15 Uhr | Das Erste

Gratwanderung

Folge 65

PlayMarkus Gellert (Herbert Knaup) zeigt Mahmud Hadad (Ercan Durmaz) den Haftbefehl auf seinem Handy.
Gratwanderung (65) | Video verfügbar bis 22.05.2023 | Bild: ARD / Georges Pauly

Isa hat durch Zufall entdeckt, dass Gellert ein Verhältnis mit Staatsanwältin Geldermann hat. Sie ist darüber fassungslos, muss eine Aussprache aber vertagen, da ein Mandant dringend ihre Hilfe braucht. Der Flüchtling Mahmud Hadad hat in einem Hamburger Gemüseladen seinen syrischen Folterer wiedererkannt, einen hohen Geheimdienstbeamten des Assad-Regimes, der Hadads Bruder und dessen Frau getötet hat. Isa schaltet die Polizei ein, die jedoch nach Überprüfung der Personalien wieder abrückt, denn Hadads Peiniger genießt in Deutschland Asyl. Daraufhin sucht Hadad nach einem anderen Weg, um Achmed Masalma zur Rechenschaft zu ziehen.

Unterdessen tritt Gellert in einem Familienstreit als Schlichter auf. John Fabeck möchte seinen Eltern den weiteren Umgang mit der Enkelin untersagen. Das Mädchen, gerade zehn Jahre alt, hat Probleme mit ihrer geschlechtlichen Identität und das Gefühl, im falschen Körper zu stecken. Fabeck und seine Frau halten das für Unsinn und verbitten sich jegliche Einmischung in ihre Erziehung, die Großeltern aber unterstützen das Mädchen in ihren Gefühlen und Ideen. Gellert steht unmittelbar davor, den Zwist außergerichtlich beizulegen, als er von Geldermann zu einem Notfall gerufen wird. Er lässt Isas Mutter Marion mit den Streitenden allein zurück und verlässt eilig die Kanzlei.

Hadad hat mittlerweile seinen ehemaligen Folterer in seine Gewalt gebracht und sich mit seiner Geisel in einem Kosmetikladen verschanzt. Das Einsatzkommando steht kurz vor dem Zugriff, als Gellert zum Entsetzen Isas und Staatsanwältin Geldermanns in den Laden stürmt. Es ist ein Moment, in dem die Kanzlei wieder einmal auf Charlies Fähigkeiten setzen kann.

Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Isabel von Brede Sabine Postel
Markus Gellert Herbert Knaup
Charlene Runge "Charlie" Mathilde Bundschuh
Barbara Geldermann Esther Schweins
Demir Bakhash Neil Malik Abdullah
John Fabeck Peter Becker
Hanna Fabeck Franziska Junge
Mahmud Hadad Ercan Durmaz
Achmed Masalma Raschid Daniel Sidgi
Heribert Fabeck Siemen Rühaak
Gundula Hagen Angelika Bartsch
Musik: Stefan Wulff
Kamera: Andreas Tams
Buch: Thorsten Näter
Regie: Dirk Pientka

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
92 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di., 22.11.22 | 20:15 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Bildergalerie

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste