SENDETERMIN Mo., 15.11.21 | 20:35 Uhr | Das Erste

Nur ja keinen Zwang – ist die Politik beim Impfen zu feige?

PlayNur ja keinen Zwang – ist unsere Politik beim Impfen zu feige?
Nur ja keinen Zwang: Ist unsere Politik beim Impfen zu feige? | Video verfügbar bis 15.11.2022 | Bild: picture alliance/Zoonar/Eibner Pressefoto/Collage a+s

In Deutschland sind zu viele Menschen ungeimpft, die vierte Welle trifft das Land mit voller Wucht. Warum sind wir wieder unvorbereitet? Knickt die Politik ein vor den Impfverweigerern? Wer hat Schuld, wenn wieder viele Tausend sterben und für alle Corona kein Ende nimmt?

Zu Gast bei Frank Plasberg sind:

Stephan Weil, SPD, Ministerpräsident des Landes Niedersachsen

Georg Mascolo, Journalist, Leiter der Recherchekooperation von NDR, WDR und „Süddeutscher Zeitung“

Dr. Lisa Federle, Notärztin, Pandemiebeauftragte des Kreises Tübingen

Svenja Flaßpöhler, Philosophin, Chefredakteurin "Philosophie Magazin"

Prof. Dr. Carsten Watzl, Immunologe; Leiter des Forschungsbereichs Immunologie am IfADo – Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund

Sendetermin

Mo., 15.11.21 | 20:35 Uhr
Das Erste

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Westdeutscher Rundfunk
Radio Bremen
Norddeutscher Rundfunk
Mitteldeutscher Rundfunk
Hessischer Rundfunk
Bayerischer Rundfunk
Saarländischer Rundfunk
für
DasErste