SENDETERMIN So., 03.07.22 | 12:45 Uhr | Das Erste

Ukraine: Überlebenskampf in Charkiw

PlayEin Mann und ein Junge betrachten einen Krater, der durch eine russische Bombe verursacht wurde
Ukraine: Überlebenskampf in Charkiw | Video verfügbar bis 03.07.2023 | Bild: IMAGO / NurPhoto

Seit über vier Monaten führt Russland Krieg gegen die Ukraine. Gleich zu Beginn des Angriffs versuchten russische Truppen die grenznahe Großstadt Charkiw einzunehmen. Nachdem das misslang, folgte ein langanhaltender Beschuss mit Raketen und Artillerie. Charkiw hat eine große symbolische Bedeutung für Russland. Es wurde nach der Revolution 1917 für einige Zeit die erste Hauptstadt der neugeschaffenen Ukrainischen Sozialistischen Sowjetrepublik. Zwischenzeitlich konnten die Angreifer zurückgedrängt werden und das Leben hat sich etwas normalisiert. Doch nach nur einem Monat ist es mit dem vermeintlich friedlichen Leben vorbei. Der Beschuss mit russischen Raketen nimmt wieder zu.

Autorin: Xenia Böttcher

Stand: 04.07.2022 09:40 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 03.07.22 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste